.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 1. Mai 2006

Eure IP verrät euren Standort

Mit Zabasearch könnt ihr anzeigen lassen, was eure IP über euch verrät. Nämlich euren Standort auf dieser Welt. Sogar ein Ortsname wird angezeigt, dieser dürfte aber von jemand stammen, der zu dieser IP früher einmal seine Adresse verraten hat; diese ist natürlich auf ewig gespeichert. Dieser Mensch wird sogar in Google Maps in seiner Strasse lokalisiert. Gut also, wenn man keine feste IP hat. Dennoch ist die Standortsuche erstaunlich (oder soll man sagen erschreckend) genau. Probierts mal aus! Ich hab das natürlich auch mal mit einem Proxy probiert: jetzt befinde ich mich in der 16th Street in San Francisco.

2 Comments:

At 01 Mai, 2006 21:37, Blogger snoopy1alpha said...

Das ist, zumindest bei mir, sehr ungenau ;-)
Der ISP wird zwar als Telekom angegeben (GMX ist reseller), aber die Location liegt in Florida!
Als ich es von einem Uni-Rechner versucht habe, hat er allerdings den korrekten Ort angezeigt.

 
At 02 Mai, 2006 09:46, Blogger lothar said...

Hallo Snoopy,

schön, dass es dich noch gibt!
Wenn du Zabasearch aufrufst, ist die Karte immer auf die USA zentriert; links in der Mitte findest du Koordinatenangaben; klick mal auf den daneben stehenden Link (Map it)! Wenn du dann immer noch in Florida bist, dann benutzt du einen Proxy.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home