.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 11. Juni 2006

Unsichere Rechtslage zu AllofMP3

Als AllofMP3.com einige Tage down war, hatte die Musikindustrie schon gewähnt, es sei ihr gelungen, den russischen Musik Download Server lahmzulegen. Inzwischen ist er aber wieder online. AllofMP3 weist darauf hin, dass sie gültige russische Lizenzen für den Verkauf von Musik haben. Für die Kunden weltweit wäre dies natürlich ausnahmsweise einmal ein positiver Effekt der Globalisierung, kostet doch bei den Russen ein ganzes Album nicht mehr als ein einziger Song bei z.B. iTunes. Die IFPI, der Verband der Musikindustrie bestreitet aber, dass AllofMP3 legale Lizenzen habe, also sei auch ein Download illegal. Behaupten können beide Seiten viel. Für die Kunden stellt sich die Rechtslage also als äusserst unsicher dar. Eines ist allerdings zumindest für Deutschland klar; es dürfen keine Links auf den russischen Sever gesetzt werden. In Österreich aber dürfen natürlich Links gesetzt werden. Preisfrage: darf ich jetzt einen Link auf eine Österreichische Seite setzten, die wiederum einen Link auf ....? Keine Ahnung! [also kein Link]

1 Comments:

At 11 Juni, 2006 23:14, Blogger snoopy1alpha said...

Praktisch, dass in der dot-Com-Ära viele Firmen so heißen, wie ihre Internet-Adresse ;-)
Aber mach dir mal keine Sorgen Lothar, du hast mich nicht auf diese Seite aufmerksam gemacht (das war die Ct!) ;-)
Ob die USA in Rußland etwas ähnliches erreichen, wie in Schweden?
Ich bin echt mal gespannt ;-)

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home