.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 9. Juli 2006

Echte Musik Dateien finden

Aber es gibt ja Alternativen zu den Download Shops; legale Alternativen. Das Netz ist voll mit sehr guter Musik, die von den Interpreten selbst zum Download angeboten werden; kostenlos. Man muss sie nur finden. Hier hilft der Tonspion. Diese Seite bietet einen ausführlichen Katalog und die Links zu den MP3 Dateien (bei MP3s lönnt ihr sicher sein, dass es echte Musik Dateien sind).

2 Comments:

At 09 Juli, 2006 06:43, Blogger snoopy1alpha said...

Ich will dir nicht widersprechen, aber ich bevorzuge OGG-Vorbis-Dateien. Sie sind platzsparender und mein MP3-Player kann sie auch abspielen. Dazu haben sie nebenbei bei geringerer Bitrate eine höhere Qualität.

http://xiph.org/vorbis/

 
At 09 Juli, 2006 10:20, Blogger lothar said...

Du hast recht; das ist irgendwie eine kleine Ungenauigkeit von mir. Mir gings aber darum, was auch zum Download angeboren wird. Und das sind fast ausschliesslich im MP3 Dateien. Ich äbdere den Satz leicht ab.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home