.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 10. Dezember 2006

Trojaner vom BKA?

Wenn sich euer Rechner seltsam verhält, dann liegt erst mal der Verdacht nahe, dass sich ein Trojaner darauf breit gemacht hat. Ihr probiert sämtliche einschlägigen Suchprogramme aus, aber nichts wird gefunden? Dann könnt ihr "beruhigt" sein, denn es handelt sich wahrscheinlich nur um einen Trojaner, der euch vom BKA oder einem in- oder ausländischen Geheimdienst untergejubelt worden ist. Aufgrund eines Deals, sei es freiwillig oder aufgrund von Erpressung, ignorieren nämlich die Suchprogramme derartige Trojaner. Natürlich ist das Verwenden eines Trojaners illegal, zumindest noch nach derzeitiger Rechtslage. Deshalb soll es jetzt sogar legalisiert werden. Das einzig schöne an dieser Ankündigung ist wohl, dass zumindest einige Leute für diese Angelegenheit sensibilisiert werden. Der Masse der Bevölkerung ist so etwas ja eh völlig Wurst. Dabei ist das eine Zeitbombe. Stellt euch nur mal vor, das BKA lässt so einen Trojaner los, dieser wird aber doch enttarnt und gefunden, was sogar höchst wahrscheinlich ist. Und schon kann jemand das Mistvieh seinerseits losschicken und keines der Opfer hat eine Chance (siehe oben). Schöne Aussichten. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home