.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Donnerstag, 7. Dezember 2006

Gefährliches Loch in MS Word

Diesmal ist es Microsoft selbst, das vor einem gefährlichen Loch in MS Word warnt. Und das will schon was heissen. Offenbar wird dieses Loch bereits kräftig genutzt. Mittels eines präparierten Word Dokuments kann auf dem Rechner Schadcode untergejubelt werden. Microsoft sagt lapidar, man soll halt einfach keine fremden Word Dateien mehr öffnen, selbst wenn sie aus bekannten Quellen stammen. Das ist einer der besten Witze, die ich in letzter Zeit gehört habe! Will Microsoft etwa den gesamten Geschäftsverkehr weltweit zum Erliegen bringen? Aber ihr lest ja Lothars Blog. Natürlich kann ich euch eine einfache Lösung anbieten: wer immer noch kein Open Office installiert hat, der sollte das jetzt schnellstens nachholen und dann dieses anstelle von Word verwenden.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home