.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 16. April 2007

Sony DVDs laufen nicht auf Sony Playern

Sony hat wieder mal zugeschlagen; mit einem neuen Kopierschutz. Diesmal auf DVDs. Zu finden auf den neuen Scheiben der Firma, z.B. Casino Royale und anderen. Wie immer mit solchem Kopierschutz Schmarrn führt dies leider dazu, dass die DVDs auf einigen Playern nicht mehr laufen. Pikanter Weise zählen dazu auch Player der Firma Sony selbst. Ein Blogger hat deshalb bei Sony angerufen. Die geben zu, dass es der neue Kopierschutz ist, der die Probleme bereitet, aber sie wollen diesen beibehalten. Es sei Sache der Hardware Hersteller, das Problem durch eine neue Firmware zu lösen. Ganz schön unverschämt, wenn ihr mich fragt. Auf die Frage, wann er denn mit einer neuen Firmware für seinen Sony Player rechnen könne, bekam der Blogger zur Antwort, das könne einige Wochen dauern, evtl. aber auch länger. Dabei ist jeder Kopierschutz absoluter Blödsinn, denn natürlich ist auch dieser neue Kopierschutz schon längst wieder geknackt (AnyDVD z.B. rühmt sich dessen). [Quelle]

1 Comments:

At 19 April, 2007 16:30, Anonymous BINCoaching said...

Ich habe mich auch gerade wieder über ein SONY-Produkt geärgert. Einen Camcorder DCR-DVD106E. Diesen hatte ich von einem Freund ausgeliehen und die Hoffnung, dass sich die aufgenommenen Filmdaten direkt über die eingebaute USB-Schnittstelle auf den Computer überspielen lassen. Leider ohne Erfolg. Und die Supportseiten sind derart schlecht, dass sich keinerlei Informationen finden lassen. Genau eine ähnliche Problematik hatte ich schon mal bei dem eigenen SONY P900i - mit einem klaren Statement: Herstellereigene Standards, mieser Service, da kann es nur eines geben: Hände weg von SONY-Produkten!

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home