.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 11. Dezember 2005

Kopierschutz total - das Ende von Open Source

Das DVB (Digital Video Broadcasting) Projekt hat jetzt seine Vorstellungen veröffentlicht, wie sie sich den Kopierschutz der Zukunft vorstellen in einem sog. "Bluebook". Der Content Protection Copyright Management (CPCM) Standard soll für Europa einheitlich verabschiedet werden. Er sieht vor, dass sämtliche Hardware Produzenten verpflichtet werden, ihre Produkte so zu gestalten, dass keine Software darauf läuft, die keinen Kopierschutz enthält!!! Erfasst werden sollen alle Dienste, also auch einschliesslich Rundfunk und Fernsehen. Das wäre das Ende der Open Source Bewegung. Denn welcher Hersteller kann es sich leisten, zigtausend Dollar für eine Kopierschutz Lizenz zu zahlen (die er ja gar nicht bräuchte) und nochmal zigtausende für eine Zertifizierung, und dann seine Programme kostenlos anbieten. Und glaubt nicht, dass sich dieses noch verhindern liesse; denn die Unterhaltungs Industrie hat genügend Geld, um die betreffenden Politiker so zu schmieren, dass diese das auch in Gesetzesform umsetzen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home