.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Mittwoch, 9. August 2006

Als plötzlich ein ganzer See verschwand

Bis zum 21 November 1980 war der Lake Peigneur in Louisiana ein Süsswasser See wie jeder andere. An diesem Tag jedoch verschwand eine Ölbohr Plattform zusammen mit dem ganzen See und einer Insel in der Tiefe. Die Firma Texaco bohrte mitten im See nach Öl. Niemand hatte allerdings berücksichtigt, dass sich in der Nähe ein Salzbergwerk befand. Und einer der Stollen verlief direkt unter dem See ...
Davon gibts ein Video.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home