.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Donnerstag, 14. Dezember 2006

Die Spammer werden sich freuen

Bekanntlich verraten die Webbrowser mehr über sie, als den Benutzern eigentlich lieb sein sollte; der eine mehr (IE), der andere weniger (Firefox). Und diese Informationen werden auch fleissig gesammelt, aufbereitet, abgeglichen; nur um möglichst viel über den Benutzer und seine Surfgewohnheiten zu erfahren. Für die Werber und für die Spammer sind die Infos natürlich viel Geld wert. Viele Surfer verwenden deshalb zu ihrem Schutz Anonymisierungs Dienste. Die bremsen zwar zum Teil gewaltig, bieten aber Schutz vor Ausspähung. Die EU plant nun eine neue Richtlinie, die die Sicherheit für diese Surfer abschaffen wird. Es sollen nämlich anonyme Internet Zugänge und Anonymisierungsdienste verboten werden. Der Sinn ist mir zwar absolut schleierhaft, denn kein Terrorost oder Krimineller, der sich im Internet auskennt, wird sich auf einen Anonymisierungs Server verlassen, er wird sie wohl eher meiden wie die Pest (warum? denkt mal etwas um die Ecke). Die einzigen, die sich über die Richtlinie freuen werden, das sind die Spammer. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home