.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Donnerstag, 17. Mai 2007

Microsoft verletzt wohl eher Patente als Linux

Zu der Behauptung von Microsoft, der Linux Kernel verstosse gegen 42 Patente, hat jetzt auch Linus Torvalds Stellung genommen. Er meint, es sei sehr viel wahrscheinlicher, dass Microsoft selbst gegen sehr viel mehr Patente verstosse. Der feine Unterschied ist lediglich der, dass der Linux Quellcode offen zugänglich ist, der Quellcode der Microsoft Produkte allerdings nicht. Microsoft behauptet zwar, dass es Patent Verletzungen gebe, bleibt aber den Beweis schuldig. Das scheint auch bewusst so beabsichtigt zu sein. Denn würden tatsächlich konkrete Fälle veröffentlicht, wäre es ein Leichtes, den betreffenden Code zu ändern und der Spuk wäre vorbei. So aber kann Microsoft die unbewiesene Behauptung ständig wiederholen um bei den Linux Benutzern Unsicherheit zu erzeugen. Eine wahrlich fiese Strategie! [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home