.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 20. Mai 2007

Zensur des Internets hat stark zugenommen

In einer Untersuchung, die von der Open Net Initiative vorgenommen wurde wurde festgestellt, dass in den letzten fünf Jahren die Zensur des Internets stark zugenommen hat. Mehr oder weniger offen wird in 25 von 41 untersuchten Staaten von staatlicher Seite das Internet gefiltert. Hier die Liste dieser Länder: Aserbeidschan, Bahrain, Burma/Myanmar, China, Äthiopien, Indien, Iran, Jordanien, Libyen, Marokko, Oman, Pakistan, Saudi Arabien, Singapur, Süd Korea, Sudan, Syrien, Tadschikistan, Thailand, Tunesien, Turkmenistan, VAE, Usbekistan, Vietnam und Jemen.
Warum wurden eigentlich nur 41 Länder untersucht? Ganz einfach; in allen anderen Ländern findet (zumindest offiziell) keine staatliche Zensur statt. Dazu gehören die Länder in Europa und die USA und Kanada. Das will natürlich nicht heissen, dass es hier keine Zensur gibt. Es wird sogar sehr heftig zensiert. Aber bei uns geschieht das sehr viel diskreter; diese Arbeit wird nämlich von den einzelnen Internet Providern (auf Anweisung hin) übernommen. Es kann also durchaus vorkommen, dass es da Unterschiede gibt. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home