.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Mittwoch, 28. Dezember 2005

Auch Rechner haben Gefühle

Wer oft mit verschiedenen Rechnern umgehen muss, wird es schon gemerkt haben - Rechner reagieren auf den Menschen, der vor ihnen sitzt. Es ist manchmal sehr wichtig, wie man sie behandelt. Gutes Zureden und ein paar aufmunternde Worte wie: "Gell, du lässt mich nicht in Stich!" wirken oft Wunder. Aggressionen sind das Falscheste, was man machen kann. Das mag ja noch mit seelenlosen Gerätschaften wie einer Diskette funktioniert haben (einfach mal auf den Boden schmeissen, dann geht sie wieder), mit den heutigen Hightech Rechnern erreicht man nur das Gegenteil. Auf Misshandlungen wie Faustschläge oder gar Fusstritte hin schalten sie erst recht auf stur.
Forscher vom Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) in Rostock wollen nun auf der Messe Cebit im März 2006 Techniken vorstellen, mit denen die emotionale Kommunikation zwischen Rechner und Benutzer auf ein völlig neues Niveau gehoben weren kann. Mittels neuer Hilfsmittel, die in diesem Artikel beschrieben sind, sollen die Rechner die Gemütslage des Benutzers erkennen und entsprechned reagieren können.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home