.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Mittwoch, 22. März 2006

Cyborg Insekten als Spione

Das amerikanische Militär will Insekten als Spione einsetzen. Die Forschungsbehörde des US-Militärs Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) will Projekte fördern, die Insekten Cyborgs konstruieren sollen. In Insekten sollen sog. mikroelektromechanische Systeme (MEMS) eingepflanzt werden, durch die sich die Tiere steuern lassen können. Diese könnten dann noch zusätzlich mit Sensoren oder z.B. mit Mikrofonen ausgestattet werden und wären die idealsten Spione. [Quelle]

1 Comments:

At 23 März, 2006 09:44, Blogger snoopy1alpha said...

Da bin ich ja mal gespannt, wann sie die ersten subdermalen (und somit fürs Auge unsichtbaren) Implantate für Menschen entwickeln um aus ihnen willenlose Sklaven zu machen. Wären diese Menschen dann auch ideale Spione?

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home