.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Samstag, 8. April 2006

Lunar Linux 1.6.0

Lunar Linux ist eine hoch interessante Distribution. Es gehört zu den Source basierenden Versionen und besitzt ein eigenes Paket Management. Jedes Software Paket (hier Modul genannt) wird für den Rechner, auf dem es installiert wird, neu kompiliert. Das kann zwar eine Weile dauern, man erhält aber ein verdammt schnelles System. Als Kernel wird die Version 2.6.16 verwendet; davon bietet der Installer eine grosse Auswahl an bereits vorkompilierten Varianten an. Der Kernel kann aber auch selbst kompiliert werden. Wenn ich mir die Module in der Moonbase (so heisst die angebotene Software Sammlung) so anschaue, ist eigentlich alles anthalten, was man braucht. Auffallend ist, dass die Versionsnummern der einzelnen Pakete immer hoch aktuell sind. Lunar dürfte damit die derzeit aktuellste Distribution sein (ausser evtl. den Beta Versionen von Ubuntu oder Suse). Lunar ist mehrsprachig, also auch in deutsch. Erhältlich ist die ISO (254 MB) von der Homepage und vom Linux Tracker.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home