.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 3. September 2006

Neu: Open Office 2.0.3. Premium Version

Seltsamerweise kommt heute nur was über Software; das ist aber Zufall.
Bei dem Wort "Premium" erklingen üblicherweise die Alarmglocken; steht es doch üblicherweise dafür, dass man abkassiert werden soll. Aber keine Sorge, für Open Office trifft dies nicht zu. Hier bedeutet das Wort, dass es sich um eine erweiterte Version handelt. Um OOO etwas aufzumotzen und es an die Distributionen anderer (kommerzieller) Anbieter von Office Paketen anzugleichen hat man jetzt Zusatz-Software beigepackt. Was ist neu?
* Clip Arts (gegenwärtig mehr als 2,800 Objekte)
* Vorlagen (Anzahl variiert je nach Sprache)
* Beispiele (Anzahl variiert je nach Sprache)
* Dokumentation (falls erhälzlich)
* Fonts (mehr als 90 Stück)
OOO Premium gibts bisher in Deutsch, Englisch und Ungarisch für Windows (Installer) und in 4 verschiedenen Formaten für Linux (lest die "Notes"; UHU ist übrigens ein ein ungarisches Linux)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home