.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Dienstag, 24. Oktober 2006

Filesharing wir "hoffähig"

Ich erkläre wie Bittorrent funktioniert, fange dabei natürlich an, allgemein über Filesharung zu reden. Da sagt einer: "Ich denke, das ist illegal?" Mich hauts fast vom Stuhl! Wie er denn darauf komme, frage ich. Er sagt, das lese man doch überall. Und das ist kein Einzelfall. In manchen Foren und Kommentaren lese ich das gleiche. Anscheinend zeitigt die unselige Desinformations Kampagne der Unterhaltungs Industrie Wirkung. Also erkläre ich, dass es wohl kaum illegal sein könne, das Video vom 80. Geburtstag der Oma oder vom letzten Urlaub an der türkischen Riviera im Internet zum Tausch anzubieten (wenn das jemand haben will).
Vielleicht aber sollte die Unterhaltungs Industrie ihre Verdummungs Kampagnen allmählich überdenken, hat sie doch selbst inzwischen das bisher ach so verteufelte Filesharing als Kosten sparendes und damit gleichzeitig Gewinn maximierendes Medium entdeckt. So werden inzwischen Filme kostenpflichtig mittels Bittorrent angeboten; die Arbeit und die Kosten des Verteilens übernehmen dabei freundlicher Weise die Kunden. Inzwischen soll das Bittorrent Protokoll sogar in die Firmware von WLAN Routern integriert werden, damit zum Download und zum Anschauen der Filme oder zum Hören der Musik gar kein Rechner mehr benötigt wird. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home