.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 5. Februar 2007

Was nicht mehr läuft

Mal ganz abgesehen vom unverschämten Preis gibt es einige gravierende Gründe, Vista zu meiden. Für alle, die sich das Spektakel wie ich lieber von aussen anschauen, sollte dies eigentlich ein Artikel werden, der sich mit der Kompatibilität der Software beschäftigt. Den Versuch einer Liste habe ich aber nach einiger Zeit aufgegeben. Es gibt in der Zwischenzeit eine grosse Zahl an derartigen Kompatibilitäts Listen. Jede Zeitschrift, jedes Windows Forum hat eine solche. Widersprüche in diesen verschiedenen Listen rühren besonders daher, dass es bei sehr vielen Programmen auf die Versionsnummer ankommt (bestes Beispiel Nero). Auch die Aktualität ist wichtig; denn nachdem Microsoft zunächst die Probleme auf die einzelnen Software Hersteller abzuwälzen versucht hatte, haben sie doch genau am Tage des Verkaufsstarts von Vista einen Patch bereitgestellt, der die Probleme mit einigen Programmen beseitigt. Leider kann es dann vorkommen, dass danach die CD oder DVD Laufwerke nicht mehr funktionieren. Eine kleine Auswahl an Software, die mir besonders aufgefallen ist, habe ich dennoch hier aufgelistet:
Visual Basic
Microsoft Active Sync 4.1
Microsoft Flight Simulator 2004
Need For Speed Carbon
Real Player
Zonelabs
Steganos Sercurity Suite 7
Norton Internet Security 2006
viele andere Antivirenprogramme
bei Antivir geht das Update nicht mehr
AutoCAD 2006
Net Objects Fusion 8
OpenVPN
Winamp 5.23
WS_FTP
Nero 7.5
Clone CD
Bearshare
Azureus
Ein kleines Fazit aus der Lektüre in einigen Foren:
Eine Vielzahl an Programmen läuft nur im Kompatibilitäts- und/oder im Administrator Modus. Täglich erscheinen irgendwelche Patches für Software, so dass diese dann doch läuft.
Zum Spielen ist Vista ungeeignet; hier muss man anscheinend nach Spielen suchen, die laufen; ausserdem laufen Spiele deutlich langsamer und 3D Treiber für Grafikkarten gibts eh nicht.
Vista ist auch ungeeignet für Anwender, die folgende Software benutzen:
Virtuelle Laufwerke funktionieren nicht (Alcohol 120%, Daemon Tools)
ISOs lassen sich somit nicht mehr mounten
Viele Kopierprogramme funktionieren nicht mehr
Viele P2P Programme funktionieren nicht mehr
natürlich lassen sich auch geschützte DVDs nicht mehr rippen, AnyDVD allerdings läuft.
Aber diese Eigenschaften dürften keine Fehler sein, sondern pure Absicht.
Wenn ich mir da von aussen ein Urteil erlauben sollte und auch besonders die Hardware Inkompatibilitäten einbeziehe, dann kann ich nur zu dem Ergebnis kommen, dass sich Vista - verglichen mit anderer Software - noch in einem recht frühen Beta Stadium befindet (etwa 0.78; 0.95 dürfte wohl erst nach dem SP1 erreicht werden). Aber Microsoft hat da ja eine andere (seltsame) Philosophie: nicht das Betriebssystem muss die Hardware unterstützen, die Hardware hat gefälligst Betriebssystem konform zu sein!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home