.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Samstag, 10. März 2007

Kritisches Loch in MPlayer und in Xine

Präparierte Video Dateien (bisher sind Fälle von Quicktime Videos bekannt) können im MPlayer und auch in Xine Buffer Überläufe verursachen. Bei dieser Gelegenheit kann Code auf den Rechner geschmuggelt werden. Die beiden Player sind sehr beliebt in Linux; ich verwende sie auch. Das Loch ist inzwischen beseitigt; wer die Player installiert hat, sollte nach entsprechenden Updates für seine jeweilige Distribution suchen. Für Mandriva und Ubuntu sind bereits Updates erhältlich. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home