.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 7. Mai 2007

CurrPorts 1.20 von NirSoft

CurrPorts zeigt die Liste aller derzeit geöffneten TCP/IP und UDP Ports am lokalen Rechner an. Für jeden Port in der Liste werden Informationen über den Prozess angezeigt, der den Port geöffnet hat, einschliesslich des Namens des Prozesses, den vollen Pfad des Prozesses, Versions Information des Prozesses, die Zeit wann der Prozess gestartet wurde und den Benutzer, der ihn gestartet hat. Zusätzlich erlaubt CurrPorts, unerwünschte TCP Verbindungen zu schliessen, den Prozess zu killen, der den Port geöffnet hat und die Informationen als HTML, XML oder Textdatei zu speichern. Verdächtige TCP oder UDP Ports werden automatisch lila markiert. Das Programm läuft eigenständig, muss also nicht installiert werden.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home