.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Samstag, 27. Oktober 2007

Google übersetzt jetzt besser

Google verwendet jetzt zum Übersetzen eine eigene Software. Die Übersetzung basiert auf statistischen Methoden: anstelle von hochkomplexen Übersetzungsregeln wird eine sehr grosse Menge von Texten verwendet. Eine lernfähige Software leitet aus häufigen Kombinationen eine statistische Wahrscheinlichkeit ab. Dabei werden wahrscheinlich Webseiten verwendet, die in mehreren Sprachen vorliegen. Im Übersetzungsdienst kann der Benutzer auch eine bessere Übersetzung von Hand eingeben. Ausserdem gibt es jetzt eine Schaltfläche, die in die Toolbar des Browsers gezogen werden kann. Es genügt dann ein einfacher Klick, um eine Seite zu übersetzen.

2 Comments:

At 27 Oktober, 2007 12:07, Anonymous Anonym said...

Könnte es sein, das deshalb auf einmal babelfish nicht mehr richtig funktioniert?

 
At 27 Oktober, 2007 14:56, Blogger lothar said...

Das könnte möglich sein; Google hat soweit ich weiss bisher Babelfish und Systran verwendet.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home