.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Donnerstag, 22. November 2007

ArtistX 0.4

Am Sonntag habe ich in einem kurzen Beitrag über ArtistX 0.4 berichtet, eine auf Debian basierende Linux Distribution. Die eher dürftig Beschreibung sah interessant aus und ich habe mir die DVD natürlich geholt und angeschaut. Für Multimedia Freunde ist diese DVD wirklich eine super Sache; es ist da wirklich alles an Software drauf, was man sich wünscht. Die DVD läuft als LiveDVD und kann auch zum Installieren benutzt werden. Installiert kann sie auch die Grundlage für ein wirklich feines Debian System bilden. Als LiveDVD hat sie die schon fast üblichen Schwächen, dass man erst nach einigen Nachinstallations Arbeiten damit arbeiten kann. Die User ID ist 999; viel darf der nicht. Es sind keine Mount Points da; man muss diese erst erstellen und die Partitionen per Hand mounten. Und trotz der absolut für Multimedia ausgelegten Distribution fehlt natürlich die Library zum Abspielen von DVDs. Natürlich kann alles nachinstalliert werden; das ist aber zeitaufwendig. Ein grosser Nachteil ist jedoch die fehlende Sprachunterstützung für Deutsch. Auf der DVD ist leider nur Englisch und Italienisch drauf. Kein Problem für ein installiertes System; da lässt sich Deutsch leicht nachinstallieren; für den LiveDVD Modus ist es allerdings ein gravierender Nachteil.
Trotzdem sollten sich Multimedia Fans die DVD mal anschauen. Die Homepage ist aber derzeit down; doch ich habe die DVD ja mit dem Filezilla geholt und dort ist diese Adresse des schnellen FTP Mirrors noch gespeichert.
Sorry, die obige Adresse war falsch; hier die richtige: ftp://bo.mirror.garr.it Mit dem Filezilla hab ich sie gerade ausprobiert, sie geht nach mehreren Versuchen.

2 Comments:

At 22 November, 2007 10:51, Anonymous Anonym said...

Nur leider funkioniert *diese Adresse" schon nicht mehr:
http://www.blogger.com/bo.mirror.garr.it
Anwort:

Not Found

Error 404

 
At 22 November, 2007 23:36, Anonymous Anonym said...

Da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, in der Überschrift steht ArtistX 0.4 was stimmt. Beim ersten Link steht "ArtistX 4.0".

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home