.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 5. November 2007

Karen's Directory Printer

Ein kleines handliches Hilfsmittel, um Verzeichnisse und deren Inhalt auszudrucken, wobei genau eingestellt werden kann kann, welche Informationen erfasst werden sollen. Für mich wohl noch interessanter die weitere Funktion, dass man die Daten natürlich auch abspeichern kann; sie können dann in Datenbanken oder in Calc übernommen werden. Leider ist der Karen's Directory Printer nur in Englisch.

2 Comments:

At 06 November, 2007 13:41, Anonymous Stalinallee Nordseite said...

leider will das progamm immer Microsoft Office installieren...

trotzdem, nette idee

 
At 06 November, 2007 18:52, Blogger lothar said...

Das Programm ist in Visual Basic geschrieben und benötigt lediglich Visual Basic Runtime 6.0 (vbrun60.exe)
Keine Ahnung, warum bei dir nach MS Office gefragt wird. Evtl. hast du einmal eine MS Office Installation abgebrochen? Visual Basic Runtime wird wahrscheinlich bei MS Office mit installiert.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home