.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Dienstag, 28. Februar 2006

Musik von Eminem als Folter?

Der Regisseur des Filmes "The Road To Guantánamo", Michael Winterbottom hat bei seinen Recherchen für den Film herausgefunden, dass die Insassen des Gefangenenlagers zur Strafe mit Musik beschallt worden sind, vornehmlich mit Werken des Rappers Eminem. Die Gefangenen wollen jetzt deshalb die Amerikaner wegen Misshandlung verklagen. Winterbottom empfiehlt Eminem, er solle seinerseits wegen Urheberrechts Verletzungen klagen. Wenn ihr mir einen Kommentar gestattet: auch ich mag die Musik von Eminem nicht besonders, aber ich könnte mir wesentlich schlimmere Arten von Folter vorstellen. Guantanamo allerdings ist eine Schande für die Menschheit. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home