.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 5. März 2006

Phishing per Keylogger

"Schläfer im System" so heisst ein sehr guter Artikel von Alfred Krüger, der bei Telepolis erschienen ist. Er beschreibt die neue Masche, wie Keylogger vermehrt zum Zwecke des Phishings eingesetzt werden. Bei vielen ausländischen Banken genügt es nämlich, wenn man nur Benutzername und Passwort kennt. Und genau auf solche Banken haben sich die Bastler der Trojaner spezialisiert. Nun ist das bei anderen Banken etwas schwieriger, wie z.B. bei den unsrigen. Also muss man das TAN-System austricksen. Und dies geschieht dann z.B. mittels solcher Fenster, wie dem oben abgebildeten. Ein lesenswerter Artikel, der auch herunter geladen werden kann.

1 Comments:

At 22 März, 2006 06:05, Blogger Shawn T Lippert said...

Thank you for the informative blog
Here Is some additional
Key Logger resources for e-mail passwords and passwords for membership websites to record all information secretly on your computer if you or your readers are interested.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home