.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Mittwoch, 13. September 2006

Nützlich: DriverMax 1.2

Für den Fall, dass ihr in die Verlegenheit kommt, Windows einmal neu installieren zu müssen, habe ich vor einigen Tagen beschrieben, wie ihr das System möglichst schnell wieder auf den aktuellen Stand bringt (denn was für die Reparatur gilt, gilt auch für eine Neuinstallation). Eine Sache, die auch sehr aufwendig ist, ist die Installation der richtigen Treiber. Denn diejenigen, die bei Windows dabei sind, taugen oft nur dazu, dass das System läuft, sind aber sehr oft nicht optimal. Hier kann der DriverMax hilfreich sein. Mit dessen Hilfe könnt ihr nämlich alle benutzten Treiber sichern und bei Bedarf in einem einzigen Arbeitsgang wieder installieren. DerDriverMax ist auch nützlich, um alle installierten (nicht nur die verwendeten) Treiber anzuzeigen. Natürlich müsst ihr euch die Arbeit machen und die Treiber auch sichern (nur die nicht von Windows sind). Eine Kopie des DriverMax speichert ihr am besten auch gleich mit im gleichen Verzeichnis ab. (Ein kostenloser Registrierungs Code muss angefordert werden).

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home