.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Samstag, 17. Februar 2007

Microsoft zwingt die Schrauber Vista zu installieren

Mikrosoft verlangt von den Herstellern von Laptops, dass diese ab März nur noch Vista als vorinstalliertes Betriebssystem ausliefern. Wenn diese das nicht machen, dann wird damit gedroht, dass sie von Microsoft nicht mehr unterstützt werden. So kann man es natürlich auch machen, um die Verkaufszahlen in die Höhe zu treiben. Denn diese Zahlen scheinen nicht so gut zu sein wie erwartet. Denn immerhin hat Microsoft (Herr Ballmer) eine derartige Warnung herausgegeben. Der Kurs der Aktie gab deshalb heute um 2,45 % nach, was auch den ganzen Nasdaq ins Minus drückte. [Quelle]

2 Comments:

At 19 Februar, 2007 19:47, Blogger Engelbert said...

Ich hab mir noch nie ein System mit installiertem OS + Recovery gekauft! Das ist das dümmste, was man überhaupt machen kann!!! Es gibt die Dinger auch ohne Betriebsystem zu kaufen und darauf kann man dann die Windows Version installieren, die man haben möchte. Der Vorteil dürfte wohl jedem klar sein!

 
At 21 Februar, 2007 00:16, Blogger lothar said...

Deutschland ist seltsamerweise so ziemlich das einzige Land auf der Welt, wo sich Leute ihre Rechner selber zusammenbauen, sich ihr Betriebssystem selber installieren. Der Rest der Welt käme gar nicht auf die Idee, ihre Rechner aufzuschrauben, geschweige denn ein System draufzuspielen. Deshalb ist es Microsoft ja gelungen, sich in Zusammenarbeit mit den Schraubern ein Monopol zu sichern.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home