.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Freitag, 2. März 2007

Wenn eine Diskette nicht mehr geht

Heutzutage werden Disketten zwar nicht mehr oft benutzt; das scheint aber auch der Grund zu sein, warum viele nicht mehr laufen wollen. Hier ein kleiner Tip aus unserem Club; manche werden ihn schon kennen, ich hab es zuerst auch nicht geglaubt, aber es wirkt: Die Diskette einfach mal mit der flachen Seite auf den (harten) Boden schmeissen! In mehr als der Hälfte aller Fälle geht sie dann wieder.

3 Comments:

At 02 März, 2007 14:16, Anonymous michael kugelmann said...

Tolle idee ;-(
Wie will man aber sicherstellen, wie die Diskette den Boden erreicht?
Wenn sie nämlich auf der Ecke auftrifft, wird sie warscheinlich auseinanderfliegen :-)

 
At 03 März, 2007 11:40, Blogger snoopy1alpha said...

Mit etwas Geschick geht das schon.
Disketten sind irgendwie cool, ich habe sie früher oft als Speichermedium eingesetzt und selbst bis vor kurzem habe ich sie noch verwendet (Als einziger Datenträger für meinen Router).

Übrigens, diese Technik klappte auch bei alten Fernbedienungen, bei denen die Batterie fast leer waren. Bei den heutigen würde ich das aber nicht mehr ausprobieren, die haben teilweise zu viel Schnick-Schnack, oder sind so gewagt designed, dass sie dabei kaputt gehen.

 
At 03 März, 2007 23:55, Blogger lothar said...

Ich hab längere Zeit nur mit Disketten gearbeitet; mit meinem Amiga. Auch das Betriebssystem (Kickstart) war auf Diskette. Das waren allerdings schon dreieinhalb Zoll mit 800k. Bis ich mir dann meine erste Festplatte gekauft habe; eine 5 MB SCSI Platte für DM 1000,-.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home