.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Mittwoch, 8. August 2007

Sybayon 3.4e ist da

Wie angekündigt ist jetzt die Version 3.4e der LiveDVD von Sabayon erschienen. In dieser stabilen Ausgabe ist (hoffentlich) der Fehler mit der WLAN Verschlüsselung behoben. 3.4e gibt es derzeit nur per Bittorrent [Link]. Auf den Mirror Servern, vor allem auf dem einzigen schnellen in Tschechien, ist die Version noch nicht drauf. Korrektur: auf dem italienischen FTP-Server ist 3.4e schon drauf und der ist auch schnell.

2 Comments:

At 08 August, 2007 17:54, Anonymous freddielinux said...

Hallo Lothar,

auch die revidierte SabayonLinux-Version 3.4e ist noch fehlerbehaftet.

Bei mir (Acer TravelMate 661LCi) passiert Folgendes: Ich starte die DVD, das Boot-Menü erscheint, ich wähle die Sprache aus und starte. "Verbose Mode" erlaubt mir, den Boot-Vorgang mitzuverfolgen: ein Modul nach dem anderen wird sauber eingebunden, dann beginnt irgendwann die Musik, der Bildschirm wird dunkel und bleibt auch dann noch dunkel, wenn die Musik schon wieder verklungen ist, bleibt dunkel, bleibt dunkel, bleibt dunkel...

Die Versionen 3.25, 3.26 und 3.3 konnte ich mühelos installieren, aber bei der Version 3.4 trete ich zur Zeit auf der Stelle!

MfG

freddielinux

 
At 08 August, 2007 23:32, Blogger lothar said...

Das ist schade, wo doch Sabayon für seine gute Hardware Erkennung bekannt ist. 3.4e hab ich bisher nur mal kurz antesten können; es läuft mit meiner Nvidia Karte einwandfrei. Die 3.4a lief auf 3 Laptops eiwandfrei, darunter auch ein Acer mit Intel Chipsatz; aber frag mich nicht welcher Grafikchip da drauf war.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home