.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 10. Dezember 2007

Ad-Aware 2007 7.0.2.5

Es müssen nicht immer Viren oder Trojaner sein, die ein Windows System lahmlegen; es können auch Werbeprogramme sein. Heutzutage, wo jeder Browser einen Popup Blocker hat, wird diese Gefahr leider zu oft verkannt. Und es gibt sogar Benutzer, die sich bewusst dieser Gefahr aussetzen, indem sie vermeintlich kostenlose Programme installieren, die aber mit Werbung verseucht sind. Ich bin schon darauf angesprochen worden, weil ich das eine oder andere davon nicht erwähne. Hier in diesem Blog werdet ihr diese jedoch vermissen; die hier vorgestellte Software ist sauber. Aber wie kann Windows von solchen Programmen lahmgelegt werden? Einzeln sind sie ja noch relativ harmlos, ausser dass sie sich ständig mit einem Server in Verbindung setzen und Werbegrafiken herunter laden und Daten über den Benutzer hochladen. Informationen über den Benutzer versenden das machen Microsoft- und Google-Programme ja auch. Fatal kann es aber werden, wenn mehrere dieser Werbeprogramme auf dem Rechner vorhanden sind, die dann sozusagen ständig darum kämpfen, wer denn jetzt als erster seine Werbung plazieren darf. Das kann den Rechner stark bremsen oder gar lahmlegen.
Als gute Wahl zum Aufspüren und Entfernen von Werbeprogrammen empfehle ich Adaware von Lavasoft. Die aktuelle kostenlose Version 7.0.2.5 gibts hier.

1 Comments:

At 10 Dezember, 2007 10:45, Anonymous Michael Kugelmann said...

Ich bewege mich im Internet noch Windows98SE/ME, PC-BSD und Opensuse10.3 .
Bei Windows98SE/ME läuft die aktuelle Version von Adaware nicht mehr. Hier muss ich auf die ältere 6'er Version zurückgreifen!
Die wird aber immer noch geupdatet :-)

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home