.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Samstag, 21. Januar 2006

RightMark CPU Clock Utility 2.0

Mit CPU Clock ist gemeint die Frequenz des Prozessors. Und zwar kann man mit diesem Utility so einiges über seien eingebauten Prozessor erfahren. Aber das ist noch nicht alles. Bei den Prozessoren, bei denen dies möglich ist, kann man auch einfach mal so nebenbei die Werte auch verändern. Es ist aber kein Utility zum Übertakten, eher zum Gegenteil - Energiesparen und Prozessorschonung; wobei ich von letzterem gar nichts halte. Ständiges Ändern der Frequenz dürfte eher schaden und mit übertakteten CPUs scheint es eh nicht zu gehen, denn gerade die interessanten Einstellungen werden im Zusammenspiel von Hardware und Betriebssysten erfolgreich verhindert. Also zwar informativ das Teil, sonst aber eher nutzlos. Beschreibung und Download hier.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home