.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 3. Juli 2006

Seltsame amerikanische Gesetze (Teil1)

Die USA sind ein föderatives Land; deshalb gibt es dort hede Menge Gesetzte, die nur in einer bestimmten Stadt gelten. Auf dieser Seite gibt es eine Auswahl recht seltsamer Gesetze, die aber gültiges Recht sind:
  • In Jaspis ist es illigal, dass ein Ehemann seine Frau mit einem Stock schlägt, der im Durchmesser grösser als sein Daumen ist.
  • Salz auf eine Eisenbahnschiene zu streuen kann mit dem Tode bestraft werden.
  • In Glendale ist es illigal, ein Auto rückwärts zu fahren.
  • In Nogales ist es illigal, Hosenträger zu tragen.
  • Ein Mann kann seine Frau erlaubterweise schlagen, aber nicht öfter als einmal im Nonat.
  • In Pacific Groove kann das „belästigen“ von Schmetterlingen eine Geldstrafe von $500 ergeben.
  • In Pasadena ist es illigal, wenn eine Sekretärin allein in einem Raum mit ihrem Chef ist.
  • In San Francisco ist es illigal, ein Auto mit benutzter Unterwäsche abzuwischen.
  • In Neu-Britannien ist die Höchstgeschwindigkeit für Feuerwehr LKWs 25 MPH, selbst dann, wenn es brennt.
  • In Hartford ist es für einen Mann verboten, seine Frau am Sonntag zu küssen.
  • Unverheiratete Frauen, die an Sonntag mit dem Fallschirm abspringen, können eingesperrt werden.
  • In Quitman ist es für Hühner verboten, eine Straße zu überqueren.
  • In Illinois ist es verboten, Englisch zu sprechen. Die offiziell anerkannte Sprache ist „Amerikanisch“.
  • In South Bend ist es Affen verboten Zigaretten zu rauchen.
  • In Gary ist es verboten, ins Theater zu gehen innerhalb vier Stunden nach dem Essens von Knoblauchs.
  • 0 Comments:

    Kommentar veröffentlichen

    Links to this post:

    Link erstellen

    << Home