.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 29. Oktober 2006

USB Sticks bei Norma

Ab Montag gibts bei Norma USB Sticks. Sie sind von Bluemedia und erhältlich in vier Grössen: 256, 512 MB und 1 und 2 GB. Die Preise liegen zwischen € 9,99 für den 256er und € 39,99 für den 2 GB Stick. Die Preise erscheinen mir durchaus interessant. Was mich jetzt noch interessieren würde ist, ob die Sticks auch bootfähig sind. Leider gibts dazu wie üblich keine Info. Falls jemand eine entsprechende Info hat, bitte ich um eine kurze Notiz im Kommentar.

3 Comments:

At 29 Oktober, 2006 01:17, Blogger snoopy1alpha said...

Hängt die Bootfähigkeit von USB-Disks nicht vom Bios des entsprechenden Systems ab?

Immerhin kann man USB-Datenträger Partitionieren (nicht unter Windows), warum soll man von ihnen nicht booten können, wenn das Bios boot from USB erlaubt? Einen MBR braucht ja wohl jedes Block-Speichergerät.

 
At 29 Oktober, 2006 11:10, Blogger lothar said...

Es stimmt; erst mal muss das Bios das Booten von Sticks unterstützen.
Aber dann hängt es auch vom Stick selber ab. Nämlich ob und wie sich der Stick beim Bios anmeldet. Das wiederum hängt davon ab, wie der Stick vorformatiert ist. Er verhält sich dann wie eine Festplatte, wie ein ZIP-Laufwerk oder wie eine CD. Dann kommts darauf an, ob er einen Bootblock hat. Manche Sticks kann man durch Formatieren bootfähig machen.
DSL z.B. formatiert den Stick neu und legt 2 Partitionen an. Es gibt auch ein Tool für Windows, das den Stick als Festplatte formatiert und einen MBR anlegt:
ftp://ftp.compaq.com/pub/softpaq/sp27001-27500/SP27213.txt

 
At 30 Oktober, 2006 20:11, Blogger snoopy1alpha said...

cool, wieder was dazu gelernt ;-)

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home