.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 26. November 2006

Gefälschte USB Sticks sind im Umlauf

Es sind gefälschte USB Sticks aufgetaucht, die angeblich von der Firma Sony stammen sollen. Vertrieben werden sie vorwiegend über eBay. Sie werden als 8 GB Sticks angeboten. Nur, Sony hat bisher noch gar keine Sticks mit 8 GB im Angebot. Die Kapazitäts Anzeige wurde manipuliert, so dass unter Windows 7,98 GB angezeigt werden. In Wirklichkeit handelt es sich um Sticks mit Kapazitäten von 64 und 128 MB, für die man sich auf diese Weise auch die Kosten für die Entsorgung sparen kann. Die Fälscher, die sich dieses dreiste Gaunerstück geleistet haben, sollen in China sitzen. [Quelle]

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home