.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Montag, 3. April 2006

ZDF Film: Leukämietod in der Elbmarsch

Falls jemand zufällig den Film "Und keiner weiss warum - Leukämietod in der Elbmarsch" vom 2.4., 23.30 Uhr mitgeschnitten hat, dann hätte ich gerne eine Kopie. Ich hab nur rein zufällig die zweite Hälfte gesehen, denn das ZDF hat ihn gut versteckt (er wurde erst kurzfristig ins Programm genommen und auch noch zu später Stunde). Aber der Inhalt ist umso brisanter: Wurde doch nachgewiesen, dass 1986 in der Elbmarsch Kernbrennstoff freigesetzt wurde, was dann zu der weltweit einmaligen Häufung von Leukämie Erkrankungen geführt hat. Berichtet wurde auch, dass dieser Vorfall mit allen nur erdenklichen Mitteln vertuscht worden ist und noch wird. Kein Wunder, es handelt sich nämlich um einen besonderen Stoff, nämlich um angereichertes Material. Und sollte dieses dann auch noch aus einer "inoffiziellen Anlage" stammen, dann gäbe es in der Tat gewichtige Gründe, diesen Vorfall zu vertuschen; denn schliesslich hat Deutschland ja den Atomwaffen Sperrvertrag unterschrieben.

9 Comments:

At 03 April, 2006 11:06, Blogger snoopy1alpha said...

Vielleicht hast du ja Glück und die wiederholen es! Ich habs nicht aufgezeichnet, weil ich normalerweise keine öffentlich-rechtlichen Sender gucke, geschweige denn aufnehme.

 
At 04 April, 2006 09:27, Anonymous Hokey said...

Hallo!
Ich habe das auch nur zufällig gesehen und mich unglaublich aufgeregt. Ich habe beim ZDF angefragt, ob der Beitrag wiederholt wird, aber das ist aktuell nicht geplant. Allerdings kann man eine DVD oder VHS unter diese E-Mail bestellen: programmservice@zdf.de.
Kostet aber was...

 
At 05 April, 2006 14:34, Blogger snoopy1alpha said...

Weisst du auch, wieviel?

 
At 05 April, 2006 14:48, Anonymous Hokey said...

Ich habe mal 'ne Mail weggeschickt und melde mich nochmal, wenn ich genaues weiß.

 
At 06 April, 2006 21:50, Blogger Sonixxx said...

Guten abend,
mein Physiklehrer stelle uns in im Unterricht die selbe Frage und forderte uns indirekt auf informationen einzuholen über siese Sendung. Er war ziemlich hysterisch und da ich die sendung nicht gesehen habe wollte ich fragen, ob sich vielleicht jemand die Mühe machen könnte, was GENAU da rauf schließen lässt, dass im Elabmarsch oben genanntes stattgefunden hat.

email: snx-design@web.de

 
At 07 April, 2006 17:42, Anonymous Hokey said...

Hallo nochmal.
Man kann einen Mitschnitt auf DVD-R für 40€ unter der oben angegebenen E-Mail bestellen.

Gruß,
Hokey

 
At 08 April, 2006 15:09, Blogger lothar said...

Für mich stellt sich in diesem Zusammenhang eine höchst interessante Frage: warum will man nicht zugeben, dass es vor nunmehr immerhin 20 Jahren einen Störfall gegeben hat? Warum soll die Sache mit allen Mitteln heute immer noch vertuscht werden? Der Aufwand, etwas zu verbergen, ist doch immer umso grösser, je grösser die Folgen wären, wenn es bekannt werden sollte! Sollte es sich bei dem angereicherten Material etwa um etwas gehandelt haben, das gar nicht existieren darf? Etwa um Material, von dem die internationale Kontrollbehörde keine Ahnung hat bzw. haben darf? Hat man etwa im Jahre 1986 am Bau von Atomwaffen gearbeitet?

 
At 08 April, 2006 16:57, Anonymous Hokey said...

Dazu habe ich hier etwas interessantes gefunden. Ich habe keine Idee, was da wirklich passiert ist, aber wenn alles harmlos und nichtig wäre, könnte man die Wissenschaftler ja in Ruhe untersuchen lassen.

 
At 19 Februar, 2010 02:02, Anonymous Anonym said...

I'm looking for a 750GB 7200RPM hard drive for my Dell Vostro 1520. The 250GB I have only runs in Safe Mode because of a virus I can't remove. I want an external hard drive so I can take the 750GB and put it in my laptop, install Windows on it and then put my 250GB into the external enclosure and copy all my files to the 750GB. What is the cheapest one to get? [url=http://gordoarsnaui.com]santoramaa[/url]

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home