.comment-link {margin-left:.6em;}

Lothars alter Blog - der neue Blog ist jetzt hier zu finden: http://lotharf.wordpress.com/

Dieser Blog ist leider tot! Google hat ihn nämlich gesperrt; angeblich wegen eines (fälschlichen) Spam Verdachts. Allerdings sind sie anscheinend nicht fähig oder gewillt gewesen, den Fehler zu beheben! Ich habe dem Blog deshalb eine neue Heimstatt gegeben bei Wordpress. Die neue Adresse ist jetzt: http://lotharf.wordpress.com/

Sonntag, 25. Februar 2007

Süfafrika stellt auf Open Source um

Die Regierung Südafrikas hat beschlossen, in Zukunft auf freie Software zu setzen. Jede neue Software, die von der oder für die Regierung entwickelt wird, soll demnach auf offenen Standards beruhen. Die Regierung will auch bereits laufende Software bzw. laufende Systeme auf Open Source migrieren oder durch freie Software ersetzen. Damit sollen einerseits Kosten für die Administration gesenkt, auf der anderen Seite aber auch im Land vorhandene IT-Fähigkeiten ausgebaut werden. [Quelle]
Da brauchen sie nicht lange zu suchen, denn sie haben ja mit Canonical (Ubuntu) eine entsprechende Firma im eigenen Lande.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home